OSHchen sieht alt aus….

Auf dem Rückweg durch das Restaurant, nachdem ich mir beim Koffeindealer meines Vertrauens den nächsten Schuß besorgt habe, ruft mich Frau L..

Frau L. Ist nur noch knapp ein UHu, dementiell erkrankt und Einzelkind (!) winkt mich zu sich und kämpft mit den Tränen.

OSHchen: „Och Frau L. Sie sind ja ganz traurig. Möchten Sie mir erzählen, was das Herz so schwer macht?“

Frau L.: „Immer wenn ich Sie sehe erinnere ich mich daran, dass ich meine Schwester schon so lange nicht mehr gesehen habe. Sie ist damals mit dem Zug eins weiter gefahren. Auch in so ein Haus wie hier. Ich hab sie schon so lange nicht mehr gesehen.“

OSHchen: „Ach je. Wie alt waren sie denn, als sie sich zuletzt sahen?“

Frau L.: „Ja, so vielleicht 80!“

*grummel*
Gute Nacht Welt,

Euer OSHchen
P.S.: sagt mal, welche Nachtcreme nutzt ihr? Erfolgreich?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s