Liebe Bielefelder… stark sein jetzt!

OSHchen ist mit dem Weltbestenehemann zu Kaffee und Kuchen bei Menschen, die wir vor kurzem kennengelernt haben. 

Unser Nachwuchs kennt diese nicht. 

Und da wir die Ortsnamen auf dem Weg dahin auch noch nie gehört haben, wollte ich bei dem mich erreichendem Anruf von Kind klein gar nicht ins Detail gehen. 

Sie kann das dann nämlich bis ins letzte ausdiskutieren 😉 …. so lange, bis sie vermeintlich weiß, wo wir uns rumtreiben….

Kind klein fragt also telefonisch:

„Wo seid ihr denn?“

OSHchen: „Kind, fast am Arsch der Welt. Noch nicht ganz da, aber man sieht ihn von hier schon ganz gut.“

Kind klein: „Was macht ihr denn in Bielefeld?“

Wort zum Sonntag 😉

Belustigt,

Euer OSHchen

Advertisements

2 Kommentare zu “Liebe Bielefelder… stark sein jetzt!

  1. Zumindest kommt da freiwillig keiner her.
    Ist ähnlich wie mit der Eifel 😉
    Wenn du einem Eifler sagst, dass er Eifler ist, dann gibt es 1000 Vetos.

    Ich komme nicht aus der Eifel, sondern aus der Voreifel….

    Ich komme nicht aus der Eifel, sondern aus der Sackeifel….

    Ich komme nicht aus der Eifel, sondern aus der Vulkaneifel….

    Etc etc etc….
    So gesehen gibt es also auch gar keine Eifel…

    Was machen die armen Bielefelder und Eifler bloß… So heimatlos….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s